Bücher und Magazine

 

Holzwerken – Die besten Drechselprojekte

„Die besten Drechselprojekte aus den ersten Jahren HolzWerken, darunter auch der vierteilige Grundkurs Schalen drechseln Schritt für Schritt von Klaus Knochenhauer und die Manta-Dose von Jo Winter. Ob Spielzeuge, Geschenke oder Gebrauchsgegenstände – hier findet jeder interessante Drechselobjekte, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Neben verschiedenen Schalen und Dosen gibt es Klassiker wie die ganz runde Kugel, Pfeffermühle oder Schreibgeräte, aber auch Ungewöhnliches, wie Flaschenverschlüsse oder Christbaumkugeln.“

  • ISBN-10: 3866309864
  • ISBN-13: 978-3866309869

 

 

 

Keith Rowley – Grundkurs Drechseln

„Stielbecher, Schalen, Barhocker etc. selbst drechseln? Mit diesem Kurs eignen Sie sich alle nötigen Grundlagen, wie Holzauswahl, Werkzeuge und Frästechniken, an und können Ihre Fertigkeiten in aufeinander folgenden Schritten individuell steigern. Zwölf einfache, aber wirkungsvolle Projekte zum selbst anfertigen bilden die ideale Ausgangsbasis für weitere eigenständige Drechselarbeit.“

  • ISBN-10: 3800159627
  • ISBN-13: 978-3800159628

 

 

 

Kip Christensen / Rex Burningham – Stifte Drechseln

„Die definitive Anleitung zum Drechseln von hochwertigen Stiften.
Handgearbeitete Stifte mit Gehäuse aus massivem Holz zählen zu den beliebtesten Accessoires überhaupt. Sie werden gern verschenkt, sind aber auch eine gute Möglichkeit für Handwerker, damit Geld zu verdienen. Ein deutschsprachiges Buch über die Herstellung von hochwertigen Stiften gab es bisher nicht. Mit der Anleitung von Christensen und Burningham legen wir den führenden Titel zum Thema vor. Das Buch bietet Anleitungen für Füller, Drehbleistifte und Kugelschreiber. Die Autoren diskutieren die nötige Ausstattung und natürlich die vielfältigen Materialien. Auch Alternativen zu Holz als Gehäusematerial werden besprochen, die Verarbeitung der verschiedenen Metallteile wird ausführlich dargestellt. Ein ausgesprochen klarer Text und sehr zahlreiche anschauliche Fotografien führen den Leser durch die verschiedenen Arbeitsschritte. Kein Aspekt dieser Variante des Drechselns bleibt unerwähnt. Anfänger wie auch bereits Erfahrene werden Ihren Nutzen aus diesem Buch ziehen.“

  • ISBN-10: 3866309309
  • ISBN-13: 978-3866309302

 

Christian Zeppetzauer – Grünholzdrechseln für Einsteiger

„…Die ersten Erfahrungen beim Drechseln von nassem Holz werden mit einfachen Werkstücken wie Schalen und Kugeln gesammelt, wobei lediglich die Grundtechniken des Drechselns sowie handwerkliches Geschick vorausgesetzt werden. Nach und nach stehen schwierige, teils höchst filigrane Kunstwerke am Programm. Die einzelnen Arbeitsschritte werden jeweils Schritt für Schritt erklärt und mit zahlreichen Ablaufbildern veranschaulicht… “

  • ISBN-10: 3702015523
  • ISBN-13: 978-3702015527

 

 

Christian Zeppetzauer – Drechseln leicht gemacht!

„…Selber machen liegt im Trend. Warum nicht einmal Drechseln? Mit diesem Buch erlernt man das alte Handwerk von Anfang an. Es mag an der pädagogischen Ausbildung des Autors liegen, dass hier auch der Laie Schritt für Schritt in die Handwerkskunst eingeführt wird und sich über kleine erste Erfolge zu immer schwierigeren Werkstücken weiterarbeitet. So bleibt die Motivation nicht auf der Strecke! Wesentlich ist das Erlernen der RICHTIGEN Technik gleich am Beginn – unterstützt wird dies durch umfangreiches Bildmaterial. Sitzen erst einmal die Grundkenntnisse, dann stellen auch umfangreichere Arbeiten keine Hexerei mehr dar. …“

  • ISBN-10: 3702012346
  • ISBN-13: 978-3702012342

 

 

Steve Adams – Gebrauchsgegenstände Drechseln

„Je lieber wir einen Gegenstand anfassen, desto länger wird er in unserem Haushalt zu finden sein. Heutzutage wurden diese Holzgegenstände oftmals durch Kunststoff ersetzt – mit der Folge, dass eine begrenzte Lebensdauer inzwischen Standard ist. Wie erfreut es da, wenn einem auf einem Flohmarkt noch ein alter Stechbeitel in die Hände fällt, dessen Griff von der Hand poliert ist und dessen ausgefasertes Ende von starker Beanspruchung erzählt. Genau das Gefühl will dieses Buch vermitteln – vergessene Gegenstände in die Erinnerung zurückrufen und wiederbeleben! Über 40 Vorlagen bieten Anregungen für eigene Drechselprojekte.“

  • ISBN-10: 383705019X
  • ISBN-13: 978-3837050196

 

 

 

Richard Raffan – Drechseln: Maschinen – Werkzeuge – Techniken

„Das Grundlagenwerk über die faszinierende Kunst des Drechselns.
Der Autor beschreibt die Einrichtung der Drechselbank, die notwendigen Werkzeuge und deren Handhabung sowie alles Wichtige über die Auswahl des Holzes. Es folgt das Vorbereiten der Rohlinge, das Anreißen und Messen, das Aufspannen auf die Drechselbank sowie das Schärfen der Werkzeuge, bevor das eigentliche Drechseln beginnen kann. In den Teilen „Langholzdrehen“, „Hirnholzdrehen“ und „Querholzdrehen“ werden jeweils die grundlegenden Techniken sowie typische Projekte mit Schritt-für-Schritt-Abbildungen ausführlich gezeigt. Am Schluss des Buches folgt ein Kapitel über Oberflächenbehandlung.“

  • ISBN-10: 3866309651
  • ISBN-13: 978-3866309654

 

 

Franz Keilhofer – Mit Holz, Herz und Hand

„Franz Josef Keilhofer ist ein echtes Original: Er lebt und arbeitet im Einklang mit der Natur, ist ein Junge aus dem Berchtesgadener Land und wohnt im Bauernhaus der Familie aus dem Jahr 1710 am Fuße des Watzmanns. Keilhofer ist Holzhandwerker – das vor allem. Hier erzählt er von seiner besonderen Beziehung zum Werkstoff Holz und davon, was die Natur uns lehrt. Er nimmt uns mit in nebelschweres Unterholz, erzählt, warum man die gefällte Eiche in der Erde lagert, dass die Eibe auf der Werkbank den Geruch von dunkler Schokolade verströmt und weshalb jedes einzelne Holzstück immer seine ganz eigene Art der Bearbeitung verlangt. Franz Josef Keilhofers Welt scheint nur aus Bäumen und Hölzern zu bestehen und doch lehrt sie das ganze Dasein. Ein Buch vom Auffinden des richtigen Baumes und vom Erkennen des richtigen Lebens – vom Handwerk des Lebens.“

  • ISBN-10: 3453280814
  • ISBN-13: 978-3453280816